Endspiele Tennismeisterschaften 2019

Nach 2 Wochen Traumwetter fanden unter großem Zuschauerinteresse die zwei Endspiele im Doppel und Einzel statt. Der Anfang machte die Spielerpaarung im Einzel, das Bruderduell Dietmar gegen Ralf. Der sehenswerte erste Satz ging mit 6:4 an Ralf. Im zweiten Satz musste Ralf leider beim Stand von 2:1 für DIetmar ihn Gesundheitsbedingt aufgeben, wodurch Dietmar zum diesjährigen Turniersieger wurde.

Im Anschluss traten dann Matthias/Svenja und Dietmar/Philipp im Doppel Endspiel gegeneinander an. Der erste Satz ging mit 6:2 relativ deutlich an Dietmar und Philipp. Im Zweiten Satz konnten Matthias und Svenja die Partie drehen und entschieden den zweiten Satz, auch deutlich mit 6:1 für sich. So wurde es für die Zuschauer noch einmal sehr spannend da der Match Tie-Break die Entscheidung bringen musste. Diesen entschieden Matthias uns Svenja mit 10:8 für sich und holten sich damit den Turniersieg. Für Svenja als Debütantin und einzige Spielerin im Feld natürlich ein toller Erfolg.

Im Anschluss der Finalspiele übernahm Stephan die Siegerehrung. Zunächst bedankte er sich aber bei Paul und Wolfgang für die reibungslose Organisation des Tennisturniers. Leider haben sie dieses Jahr zum letzten Mal die Turnierleitung übernommen. Außerdem bedankte er sich bei Ralf für den Online-Ergebnisdienst und Pflege der Homepage, bei Edwin für den Einkauf der Getränke und Speisen und bei allen anderen freiwilligen Helfern.

Danach wurden dann die ersten sechs Tennisspieler in der umgekehrten Reihenfolge mit jeweils einem kleinen Geschenk geehrt. Dietmar erhielt als Sieger zusätzlich den von Fabio gesponserten neuen Wanderpokal:

    1. Dietmar
    2. Ralf
    3. Stephan
    4. David
    5. Matthias
    6. Edwin

Im Anschluss wurden die beiden Erstplatzierten im Doppel geehrt:

  1. Matthias/ Svenja
  2. Dietmar / Philipp

Zum Schluss bedankte sich Stephan noch bei den zahlreichen Zuschauern und wünschte ihnen einen gemütlichen gemeinsamen Ausklang.

 

Info SCH-Tennis 2019

Die erste Tenniswoche ist vorbei und im Einzel stehen die Viertelfinal-Begegnungen fest. Diese sind: Ralf gegen Edwin, Stephan gegen Philipp, Dietmar gegen Matze und David gegen Paul. Die erste Viertelfinalpartie findet bereits heute am Montag, den 01.07.19 um ca. 19:00 Uhr statt. Es spielt Dietmar gegen Matze.